Probably the Best Static and Radio Control Model Boat Kits in the World - www.BillingBoats-Direct.com

Probably the Best Static and Radio Control Model Boat Kits in the World
Contact Us, We Will Price Match Any New Stock Billings Kit in the UK

£219.99 £179.99

Billing Boote (B514) HMS Endeavour Barksschiff - Modell Boot und Beschlagsatz

Billing Boote (B514) HMS Endeavour Barksschiff - Modell Boot und Beschlagsatz

Billing Boote (B514) HMS Endeavour Barksschiff - Modell Boot und Beschlagsatz ist ein Modell im Maßstab britischen Royal Navy Forschungsschiff. HMS Endeavour, die auch als HM Bark Endeavour bekannt, war ein britischer Royal Navy Schiff, erste Entdeckungsreise nach Australien und Neuseeland, von 1769 bis 1771. Sie wurde in 1764 als collier Earl of Pembroke ins Leben gerufen wurde, und die Marine gekauft sie im Jahre 1768 für eine wissenschaftliche Mission, um den Pazifischen Ozean und im Navy umbenannt und in Betrieb genommen, sie als seiner Majestät Bark der Endeavour. Sie reiste Plymouth im August 1768 rundeten Kap Horn und erreichte Tahiti rechtzeitig, um die 1769 Transit der Venus über die Sonne zu beobachten Sie stellte dann die Segel in den weitgehend unerforschten Ozean im Süden, auf den pazifischen Inseln Huahine zu stoppen, Borabora, und Raiatea, damit kochen sie für Großbritannien zu erreichen.

Im September 1769 verankert sie die Inseln zu erreichen, da Abel Tasman Heemskerck 127 Jahre früher Neuseeland, das erste europäische Schiff ab. Im April 1770 wurde Endeavour das erste Schiff, die Ostküste Australiens zu erreichen, als Cook an Land ging, was als Botany Bay ist jetzt bekannt. Endeavour segelte dann nach Norden entlang der australischen Küste. Sie vermied knapp einer Katastrophe nach gestrandet auf dem Great Barrier Reef läuft, und Koch musste ihre Kanonen über Bord werfen sie leichter zu machen. Er strandete sie dann auf dem Festland sieben Wochen rudimentär Reparaturen am Rumpf zu ermöglichen. Am 10. Oktober 1770 hinkte sie in den Hafen in Batavia (heute Jakarta genannt) in Niederländisch-Ostindien, für umfangreichere Reparaturen, ihre Mannschaft zur Verschwiegenheit über die Länder geschworen sie entdeckt hatte. Sie setzte ihre Reise nach Westen am 26. Dezember das Kap der Guten Hoffnung am 13. März 1771 und erreichte den englischen Hafen von Dover am 12. Juli, fast drei Jahre lang auf See gewesen war.

Der Modellbausatz Enthält:

Zeichnen mit ausführlicher Bauanleitung Deutsch, Englisch, Französisch, Dänisch, Italienisch und Niederländisch, holz rumpf, deck aus holz, kunststoff und holzteile, um das modell, stevenrohr mit welle und propeller zu beenden.

Beschlagsatz Bestehend Aus:

Funktionsfähigen Scheinwerfern, Positionslaternen und Lampen, Anker, Blöcke, Netzwinde, Klampen, Netzgalgen, Umlenkrollen, Rettungsringe, Bullaugen und viele Kleinteile.

Technische Daten:

Länge ü.a. 890 mm.
Breite ü.a. TBA mm.
Höhe TBA mm.
Maßstab 1:50.

Downloads:

Klicken Sie Hier um eine Kopie des downloads anweisungen.

Optionen:

Tools:

Bewertungen
Sprachen
(GBP) English (EUR) Europe (EUR) Deutsch (EUR) Espanol (USD) American
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Artikel empfehlen
Share via E-Mail Share on Facebook Share on Twitter Share on Digg
0 Waren